kraftvoll

Unser Bio-Anzünder tut was er soll.

Der Anzünder brennt rund 10 Minuten. Nahezu alles lässt sich damit leicht und sicher anzünden – den Grill, den Kamin oder das Lagerfeuer am Strand.

nachhaltig

Der Umwelt zuliebe.

Wir verwenden Holzwolle und Wachs. Wird die Holzwolle verbrannt, entsteht genauso viel CO² wie der Baum im Laufe seines Lebens aufnahm.

handgemacht

Aus der Manufaktur in der Vulkaneifel.

In der Eifel fertigen wir den Anzünder in Handarbeit – den Zündling®. Verschiedene Abpackungen erlauben es uns, immer die passende Einheit anbieten zu können.

Holz, Wachs & Handarbeit

Die Vorteile im Überblick

Alleskönner.

Unsere Anzünder werden ausschließlich aus Holzwolle und Wachs hergestellt. So sind sie besonders gut für das Feuer in Kamin, Ofen und Grill geeignet. Egal ob Holz oder Kohle – ein Anzünder genügt, um das Feuer zu entfachen.

Es zählen die inneren Werte – oder: Tunken statt Sprühen.

In einem speziellen Verfahren wird die Holzwolle in einem Bad aus Wachs getränkt. In diesem Prozess nimmt die Holzwolle das Wachs bis ins Innere auf. So gewährleisten wir eine deutlich längere Brenndauer als jene vergleichbarer, besprühter Produkte.

Hundertprozentig vorbildlich.

Unsere Holzwolle ist umweltfreundlich. Das bedeutet, dass wir ausschließlich Holz aus vorbildlich bewirtschafteten Wäldern verwenden. Damit tragen wir zur Sicherung der nachhaltigen Waldnutzung bei. Der Umwelt zuliebe.

Vegan – die beste Art zu grillen.

Fleisch ist Ihr Gemüse? Selbst wenn Sie nicht auf das Rindersteak verzichten wollen, garantiert die Registrierung durch "The Vegan Society", dass keine tierischen Produkte in unseren Anzündern enthalten sind und vor allem jeder Produktionsschritt ohne Tierversuche abläuft.

Auch unser Versand ist umweltfreundlich.

Wir sind Teil des Umweltschutzprojekts GoGreen von DHL. Dies ermöglicht es uns, CO²-Emissionen auszugleichen. Für jedes Paket, das wir versenden, wird die entstandene Menge CO² nach Vorgabe der ISO 14064 errechnet und anschließend ausgeglichen.

  • Unser stärkster Bio-Anzünder.

    Der Bängalo ist ein Alleskönner, wenn es ums Anzünden geht. Ein besonderer Anzünder für besondere Herausforderungen. Mit großer Flamme brennt er rund 45 Minuten.

    Hier geht's zum Bängalo 
  • Neues vom Zündling: Unter uns Darwinsfinken.

    Neues vom Zündling: Unter uns Darwinsfinken.

    Charles Darwin war für seine Zeitgenossen eine Zumutung. Dabei waren es nicht die Heirat mit seiner Cousine und die daraus folgenden zehn Kinder, die ihn zu seiner Zeit außergewöhnlich machten....

    Neues vom Zündling: Unter uns Darwinsfinken.

    Charles Darwin war für seine Zeitgenossen eine Zumutung. Dabei waren es nicht die Heirat mit seiner Cousine und die daraus folgenden zehn Kinder, die ihn zu seiner Zeit außergewöhnlich machten....

  • Neues vom Zündling: Sankt Martin und sexy Krankenschwestern

    Neues vom Zündling: Sankt Martin und sexy Krank...

    354 Jahre – so lange dauerte es, bis man sich darauf einigte, dass Jesus am 25. Dezember geboren wurde. Furius Dionysius Filocalus hielt dieses Datum in seinem Chronograph von 354...

    Neues vom Zündling: Sankt Martin und sexy Krank...

    354 Jahre – so lange dauerte es, bis man sich darauf einigte, dass Jesus am 25. Dezember geboren wurde. Furius Dionysius Filocalus hielt dieses Datum in seinem Chronograph von 354...

  • Neues vom Zündling: Alte Weiber im Sommer.

    Neues vom Zündling: Alte Weiber im Sommer.

    Im Nebel ruhet noch die Welt, noch träumen Wald und Wiesen; bald siehst du, wenn der Schleier fällt, den blauen Himmel unverstellt, herbstkräftig die gedämpfte Welt in warmem Golde fließen....

    Neues vom Zündling: Alte Weiber im Sommer.

    Im Nebel ruhet noch die Welt, noch träumen Wald und Wiesen; bald siehst du, wenn der Schleier fällt, den blauen Himmel unverstellt, herbstkräftig die gedämpfte Welt in warmem Golde fließen....

1 von 3

Unsere beliebtesten Anzünder: